Geschichte unseres Unternehmens

Unsere Firma


Großvater KootUm 1900 ist der Familie Koot mit der Anbau von Blumenzwiebeln angefangen . Zu dieser Zeit war es noch im kleinen Rahmen in Kombination mit Viehhaltung. Mein Großvater, Jaap Koot, wuchs Tulpen, Narzissen, Krokusse, Gladiolen und Iris. Von Generation zu Generation der Anbau von Blumenzwiebeln gewann an Bedeutung und wurde erweitert. Nachdem Mein Vater, Cees Koot, zum einiger Zeit Blumen und Pflanzen gewachsen hatte, wandte er sich wieder auf den Anbau von Blumenzwiebeln.




Cees KootEr spezialisierte sich auf das wachsen der ungewöhnliche Blumenzwiebeln Spezies wie Colchicum, Kaiserscrown, Ixia, Allium und einige andere Sorten.
Vor etwa zwanzig Jahren kauften wir ein Krokus namens 'Sativus'. Wir wussten nicht viel über diese Krokus aber bald sammelten wir Informationen über diese Krokus-sorte. Unser Interesse und Vision für diese Zwiebeln waren so groß, dass wir beschlossen hatten zum Vergrößern unserer wachsen Kapazität.
Heute crocus Sativus ist bereits unser größtes Anbieter.




Anna und Jaap KootIm Jahr 2005 Vater Cees Koot zog sich aus der firma zurück und ließ den Anbau von Crocus sativus ganz an seinen Sohn Jaap, und seine Schwiegertochter Anna.
Der Firmenname wurde geändert in: Bloembollenbedrijf J.C.Koot


Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »